Folgen

DVB-T2 Alternative

Ist waipu.tv eine Alternative zu DVB-T2?

 

Auf jeden Fall!

Mit der Abschaltung von DVB-T1 stellen sich viele Nutzer die Frage, ob sie auf DVB-T2 umsteigen sollen. Mit dem Umstieg verbunden ist die Anschaffung einer neuen Settop Box (ab 65 EUR aufwärts) oder einem CI+ Modul für neuere Fernsehmodelle. Wenn man Fernsehen in unterschiedlichen Räumen der Wohnung nutzen möchte, wird das schnell zur Materialschlacht. Auch die vertragliche Mindestlaufzeit von einem Jahr ist nicht nach jedermanns Geschmack.

Da die meisten Haushalte über einen breitbandigen Internetanschluss verfügen, ist waipu.tv eine einfachere, komfortablere und günstigere Lösung für den Fernsehgenuss:

  • Fernsehen in jedem Raum, ohne Kabelverlegung und Löcherbohren
  • Lieblingssendungen aufnehmen und anschauen, wenn Zeit dafür ist
  • Aufnahmen auch von unterwegs aus programmieren
  • Fernsehen auch mobil auf dem Smartphone oder Tablet genießen
  • Kostengünstig ab 4,99 EUR/Monat für das Comfort-Paket
  • Abos, die flexibel monatlich gekündigt werden können
  • Optionen, wie Aufnahmespeicher oder HD können nach Bedarf hinzu gebucht werden

 

waipu.tv verbindet die Qualität eines Kabelanschlusses mit den Vorteilen einer App. Bei Neuerungen müssen Sie nicht neue Receiver kaufen, sondern nur ein App-Update laden. Einfacher und moderner geht es nicht.

 

Mehr Infos unter: waipu.tv

 


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare