Folgen

Warum kann ich keine privaten Sender (Pro7, Sat1 etc.) sehen?

Voraussetzung für den Empfang der privaten Sender ist mindestens unser waipu.tv Comfort-Paket

 

Grundsätzlich:

Aus rechtlichen Gründen sind wir verpflichtet alle privaten Sender durch DRM (Digital Rights Management) zu schützen. DRM ist ein Verschlüsselungsstandard für Videoformate. Dieser wird in der Regel vom Gerätehersteller in das Betriebssystem integriert und mit ausgeliefert.

 

Wenn Sie bei den privaten Sendern (Pro7, Sat1 etc.) einen schwarzen Bildschirm auf Ihrem Smartphone haben oder die Fehlermeldung "Aufgrund eines Problems konnte das Video nicht gestartet werden" kann dies Unterschiedliche Ursachen haben:

 

  1. Es kann sein, dass Sie ein gerootetes Gerät und/oder Ihr Android Smartphone/Tablet mit einem Custom-ROM versehen haben.

 

  1. Sie haben ein Gerät von einem Hersteller (meist Hersteller aus dem günstigen Preissegment), der diesen Standard nicht korrekt umsetzt oder sich durch Updates des Betriebssystems Fehler in der DRM Komponente einschleichen.

 

Fehlender DRM Schutz führt dazu, dass unsere Streams von den privaten Sendern wie z.B. Pro7 oder RTL nicht mehr korrekt abgespielt werden können. Da dies der lokalen Gerätekonfiguration geschuldet ist, sind wir leider nicht in der Lage dieses Problem zu beheben.

 
Unser Tipp:
Sie können das Bild mit einen Chromecast oder Fire TV auf Ihren Fernseher waipen. So genießen Sie auch die privaten Sender ohne Einschränkungen. 
 
Mehr zum Chromecast finden Sie hier.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 9 fanden dies hilfreich

Kommentare