Warum ist mein Passwort unsicher?

Was bedeutet "das Passwort ist unsicher"?

Um Ihr Kundenkonto bestmöglich zu schützen, überprüfen wir für Sie bei Registrierung, Login und Passwortänderung die Sicherheit Ihres Passworts.

Dabei prüfen wir, ob das von Ihnen verwendete Passwort bereits in Folge eines Hackerangriffs/Datenlecks im Internet veröffentlicht wurde und damit generell als unsicher anzusehen ist. Hierfür verwenden wir die umfangreiche Datenbank des Projekts "Have I Been Pwnd", welche Daten aus hunderten bekanntgewordenen Vorfällen enthält.

Natürlich verlässt ihr Passwort für diese Prüfung nicht unsere Systeme, sie wird vollständig anonymisiert und lokal durchgeführt.

Sollte Ihre gewähltes Passwort in der Datenbank auftauchen, kann dieses Passwort nicht genutzt werden, um Sie vor einem möglichen Datenmissbrauch zu schützen. Bitte wählen Sie ein anderes, sichereres, Passwort, um Ihr Kundenkonto besser abzusichern.

Bitte beachten Sie, dass lediglich das Passwort als solches geprüft wird. Es erfolgt keine Prüfung in Kombination mit der von Ihnen verwendeten E-Mail Adresse.

 

Wie speichern wir Passwörter bei waipu.tv?

waipu.tv speichert Ihr Passwort nie als Klartext ab. Es werden verschiedene Sicherheitsmechanismen angewandt, damit Ihr Passwort sicher gespeichert wird. Daher können weder waipu.tv-Mitarbeiter, noch potenzielle Angreifer an ihr Klartextpasswort gelangen.

 

Wie erstelle ich ein sicheres Passwort?

Generell gibt es zwei Kriterien, die ein Passwort haben sollte:

  • Das Passwort darf nur einmal verwendet werden
  • Es sollte ausreichend komplex sein

Wir empfehlen Ihnen für jeden Account ein eigenes und möglichst langes Passwort zu verwenden. Die Länge ist hier entscheidend; mehr noch als die Verwendung von Sonderzeichen oder Groß- und Kleinschreibung.

Natürlich ist es nicht praktikabel sich für jeden Account ein eigenes Passwort zu merken, deswegen empfehlen wir ein Passwortmanager. Für diesen können Sie sich ein einzelnes, starkes Passwort überlegen. Im Manager selber können individuelle Passwörter generiert und gespeichert werden. Beispiele von Passwortmanagern sind z.B.:

 

Referenzen